Jahreslicht 2018

Ein Lichtritual in den Rauhnächten

 

Für Alle, auch als Familie, welche die Kraft des Lichtes eindrücklich erleben wollen.

Wann: Freitag, 28. Dezember 2018

Ort: Kreative Lebenswerkstatt in 4315 Zuzgen

Zeit: 18.00 Uhr bis etwa um 23 Uhr, je nach Gruppe auch bis Mitternacht

Platzzahl: max. 10  Personen

Kosten: CHF 100.– pro erwachsene Person, CHF 25.– pro Kind

Leitung: Franz Jakober, Sozialpädagoge/Gestaltungstherapeut

 

 

Kraftvolles Segensritual ins neue Jahr

Zu diesem kleinen Fest lade ich alle ein, welche den Wunsch in sich tragen, den Jahreswechsel in den Rauhnächten bewusst vorzubereiten.

 

Wir treffen uns am Freitagabend um 18.00 Uhr im Lebensraum Eichmatt in der kreativen Lebenswerkstatt und gedenken all der Geschenke des vergangenen Jahres. Gemeinsam geben wir dem Universum dankend Ausdruck und lassen das Jahr bewusst gehen.

 

Anschliessend brechen wir gemeinsam zu einem Feuer auf und entzünden daran Kerzen, welche wir zum Ausgangsort zurückbringen. Hier gestalten wir unser neues Jahreslicht aus Ton. Den Abend beschliessen wir mit einer kleinen Zeremonie und begeben uns gegen Mitternacht mit dem neuen Licht nach Hause. Dieses Fest wird von Liedern und kleinen Ritualen begleitet, die uns für das kommende Jahr Licht auf den Weg geben, damit wir bereit sind die neuen "Geschenke" des kommenden Jahres dankbar anzunehmen.

 

Es ist gut möglich, mit der ganzen Familie daran teilzunehmen. Wir halten uns in freier Natur, sowie in erwärmten Räumen auf. Das Ritual wird bei jedem Wetter durchgeführt.

 

Download Flyer...

 

Anmeldung...

   

Jahreslichtritual
Jahreslichtritual