Einen Impulsraum für Alle, um gemeinsam friedvoll in der Welt zu wirken

 

Für: Alle Menschen ab ca. 7 Jahren, je nach Interesse daran

Wann: Einmal im Monat, jeweils Sonntagnachmittag, 4. November und 9. Dezember

Zeit: 14.30 Uhr - ca.16.00/16.30 Uhr

Ort: In der Jurte der kreativen Lebenswerkstatt

Kosten: Kostenlos, wer will kann einfach frei einen Betrag geben

Leitung: Selina Jakober (Tochter) und Franziskus Jakober (Vater)

Anmeldung erwünscht, aber auch Spontan unangemeldete sind herzlich willkommen!

 

Anmeldung/ weitere Informationen  anfordern...

 

 

FriedensImpuls 

 

 

"Unsere Herzen sind nichts anderes als Liebe, die sich als Wahrheit ausspricht, als Mensch verkörpert, sich als Freude anfühlt und als Freiheit lebt."

- Christina von Dreien -

Christina von Dreien ist eine 17-jährige junge Frau, die mit einer multidimensionalen Wahrnehmung und mit anderen paranormalen Begabungen gesegnet ist und einen völlig natürlichen Umgang damit zeigt. Sie gehört zu einer neuen Generation von jungen, evolutionären Denkern und überzeugt mit einer hohen Ethik, offensichtlicher Weisheit und tiefem inneren Frieden. Christina ist ein junge Frau unserer Zeit, die aus tiefstem Innern gewillt und bereit ist, ihr Dasein in den Dienst eines globalen Wandels hin zum Positiven und Konstruktiven zu stellen.

 

Weitere Informationen zu Christina von Dreien...

Globaler Frieden, beginnt beim inneren Frieden.

 

 

Inspiriert vom „WE ARE PEACE“ Projekt von *Christina von Dreien, stellen wir einmal im Monat einen Raum zur Verfügung. Wir wählen jeweils einer der 24 Anregungen, mit deren Hilfe wir die Eigene und damit auch die globale Schwingung erhöhen, damit Frieden sich manifestiert. Im Austausch darüber wie wir diese Anregung verstehen, wird es möglich ganz persönliche konkrete Handlungen zu entwickeln, welche wir in unserem Lebensumfeld umsetzen können. Wir glauben fest daran, dass wenn wir bereit sind unsere Impulse und Anregungen zu teilen, wir gemeinsam ein Feld des Friedens in uns und unserem Umfeld kreieren können.

 

 

Eine kurze Meditation führt uns in unseren Friedensraum, daraus wächst eine Herzensbegegnung mit der ganze Gruppe. Im gemeinsamen Gedankenaustausch gestalten sich Friedensimpulse, welche wir direkt im Alltag umsetzen können. Mit einem Segen des Friedens schliessen wir diesen Raum nach ca. 1,5 Std. Wir stellen uns den Raum lustvoll und lebendig, friedlich und belebt vor, in welchem wir das tun was wir gemeinsam lieben, - Frieden schaffen -!